Arbeitskreis Textilunterricht NRW

Ausstellungen

 

Ausstellungen und Tipps

 

Galerie Smend
Mainzer Str. 31
50678 Köln
www.smend.de

 

 

 


 

Logo, Museum Bocholt

Textilmuseum Bocholt
Uhlandstr. 50
46397 Bocholt
Tel: 02871-21611-0
textilmuseum@lwl.org
www.textilmuseum-bocholt.de

Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr



 

ab 2.10.2016
Die Macher und die Spinnerei - Textilindustrie im Westmünsterland
Ort: Spinnerei

Sie ist Voraussetzung für fast alle Textilproduktionen, doch sie steht nur selten im Fokus - die Baumwollspinnerei. In seiner neuen Ausstellung präsentiert das LWL-Industriemuseum am authentischen Ort Technik und Bedeutung dieses Zweigs. Laufende Maschinen machen ein Stück Textilgeschichte im Westmünsterland lebendig. Die Schau zeigt außerdem die wirtschaftlichen Zusammenhänge und stellt die „Macher“ vor: Es geht um den Mut und die Lebenswelt der Unternehmer, die die Textilindustrie der Region bis heute prägen.

2.10.2016 – 29.01.2017
Textile Erinnerungen - Remembering Textiles
Gali Cnaani und Kaoru Hirano

Ort: Spinnerei
Kaoru Hirano aus Japan und Gali Cnaani aus Israel verbindet ihr radikaler Ansatz, bestehende Kleider bis in deren letzte Fäden hinein aufzulösen. Hirano verknüpft die Fäden wieder so, dass sie eine schemenhafte Skulptur formen - in Reminiszenz an die ehemaligen Trägerinnen. Cnaani hingegen verwebt die in ihre Strukturen aufgelösten Kleider wieder neu und verbindet sie dabei mit anderen Kleidungsstücken, woraus eine ganz überrachende Ästhetik entsteht, die das Textile als Sprache offenbart. Auf unterschiedliche Weise spüren so beide Künstlerinnen den Erinnerungen der Textilien nach, den ehemaligen Trägerinnen oder dem Gedächtnis des Materials selbst.


 

 

 

LVR-Industriemuseum
Textilfabrik Cromford

Cromforder Allee 24
40878 Ratingen
www.industriemuseum.lvr.de

Deutsche Strumpfdynastien. Maschen, Mode, Macher
Das weibliche Bein mit hauchzartem Strumpf gilt bis heute als Inbegriff des sinnlich Begehrenswerten. Die Ausstellung nimmt die Besucher mit auf eine packende Zeitreise durch 150 Jahre Strumpfmode – vom verführerischen Nylonstrumpf bis zur bequemen Socke. Sie erzählt die Geschichte des Strumpfes nicht nur aus mode- und kulturhistorischer Perspektive, sondern nimmt auch berühmte Hersteller in den Blick. Mitmachstationen laden Jung und Alt ein, so manches Geheimnis rund um den Strumpf aufzudecken.
21.05. - 22.12.2017

 


 


 

Deutsches Textilmuseum Krefeld
Andreasmarkt 8
47809 Krefeld
Tel: 02151-9469450
www.krefeld.de/textilmuseum

 

Stick * BILDER
14.05. - 17.09.2017

Deutsche Coutoure - Kleiderwunder der 50er bis 70er Jahre
22.10.2017 - 08.04.2018

 

Öffnungszeiten:
Bis 31. März: Di-So 11-17 Uhr
Ab 1. April: Di-So 10-18 Uhr

 

Öffentliche Führungen: jeweils mittwochs und sonntags um 14.30 Uhr
Führungen macht auch unsere frühere Vorsitzende Ursula Grüllich
Führungen für Gruppen finden nur unter Voranmeldung statt:
Anmeldung unter Telefon: 02151 / 9 46 94 50 oder e-mail: textilmuseum@krefeld.de

 

 

 

Textilmuseum Die Scheune

Das Textilmuseum DIE SCHEUNE wurde1975 von den Eheleuten Hildegard und Walter Tillmann restauriert zu einem Museum der textilen Kunst umgebaut. Die ursprünglich private Sammlung ist heute eine Stiftung.

Öffnungszeiten: bis 22.10.2017
jeweils sonntags 11 - 18 Uhr.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Gruppen können für Besuche an Wochentagen Termine vereinbaren.  Anmeldungen und Informationen über die Geschäftstelle der Stiftung

Leinen - Vom Niederrhein über Harlem in die weite Welt
30.04. - 30.07.2017

Textilmarkt
02.07.2017, 11 - 18 Uhr

Der Weg zur Textilproduktion 4.0; Gestern - Heute - Morgen
06.08. - 22.10.2017

 

TextilMuseum DIE SCHEUNE
Spinnen/Weben+Kunst-Sammlung Tillmann
NetteAgentur
Doerkesplatz 3, 41334 Nettetal
Tel.: 02153/9588-14 Fax.:02153/8989-4104
www.textilmuseum-die-scheune.de




 

 

Tuchmacher Museum Bramsche
Mühlenort 6
49565 Bramsche
Tel. 0 54 61 / 94 51 0
Fax 0 54 61 / 94 51 15
tuchmachermuseum@bramsche.de
www.tuchmachermuseum.de

 

unheimlich heimelig - Textile Objekte und Installationen
Eine Verwirrung des Vertrauten, einen Knacks im Erwarteten, eine schräge Perspektive bieten die textilen Objekte und Installationen von Ingrid Fähmel, Marianne Herbrich, Mechthild Jülicher, Susanne Klinke, Ulrike Lindner und Birgit Reinken. Die Arbeiten spielen mit dem ersten Blick und muten den textilen doppelten Boden zu: Was vordergründig erscheint, wird tiefgründig, was angenehm-schmeichelnd anmutet, zeigt sich doch spitz und sperrig; das In-sich-Ruhende wird nach außen gekehrt, das Verschämte wird aufreizend, das Gefährlich-Kalte ist zugleich warmherzig und charmant. Die Parallelität der Gegensätze wird textil offenbar!
21.05. - 03.09.2017

 

 


 

 

LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach
Papiermühle Alte Dombach
Alte Dombach
51465 Bergisch Gladbach
www.industriemuseum.lvr.de

Kleidung, Smartphone und Bananen aus Papier - Wie Chinesen ihre Liebe ins Jenseits senden
In China spielt Papier bei den Ritualen zum Tod von geliebten Menschen eine wichtige Rolle. Dinge, die für ein gutes Leben im Jenseits sorgen, werden in Form von Nachbildungen aus Papier verbrannt. Die Ausstellung zeigt die heutige Praxis dieses über 1000 Jahre alten Rituals.
12.03. - 22.12.2017

 


 


Förderverein Haus der Seidenkultur
Paramentenweberei Hubert Gotzes e.V.

Luisenstr. 15
47799 Krefeld
www.seidenkultur.de

Schöpferisch denken - technisch realisieren
26.03. - 04.06.2017

Seide unterwegs
18.06. - 15.10.2017

Luther - Jahr. Paramente der evangelischen Kirche
29.10.2017 - 28.01.2018

 


 

 

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)
An der Rechtschule
50667 Köln
www.makk.de

ökoRAUSCH Festival für Design & Nachhaltigkeit
12. bis 21. Mai 2017

 


 

 

 zum Anfang der Seite      


Fortbildungsveranstaltungen

 

Gabi Mett, Velberter Straße 68, 45239 Essen, Deutschland, +49 (0) 201 8496989
www.gabi-mett.de, Gabi.Mett@t-online.de, www.atelier-mm.ch, www.tafch.blogspot.com

 

 

 


 

 

Silke Bosbach

ATELIER SILKE BOSBACH - ART & TRENDSCOUT.
Landwehr 44, D-51491 Overath

Tel.: 0049/ 2206-83224 
webmaster@silke-bosbach.de
www.silke-bosbach.de
www.faser-um-faser.de

 

 

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von spannenden Onlineworkshops auf www.silke-bosbach.de, die 2017 auf Sie warten.
Ebenso interessant:
Am 31.3.2017 startet die Ausschreibung des 5. TEXTILEN OUTDOOR AWARD, der großen Jubiläumsausschreibung auf www.faser-um-faser.de:

2016-10-20 16_15_36-Dokument1 - Microsoft Word


 

zum Anfang der Seite